Darmparasiten

Sortieren nach:
Kamala

Kamala

6,99 €

Nicht auf Lager
Papayakerne gemahlen

Papayakerne gemahlen

26,90 €

Auf Lager
Kokosöl

Kokosöl

6,99 €

Auf Lager
Artemis

Artemis

29,50 €

Auf Lager

Nachhaltige und natürliche Ergänzungsfuttermittel (Futterergänzungen), die bei der Abwehr von Würmern, Giardien, Einzellern und anderen Darmparasiten helfen in nahezu plastikfreien Verpackungen.

Endoparasiten oder Innenschmarotzer leben im Inneren des Hundes. Man unterscheidet sie je nach ihrer Lokalisation in Blut-, Gewebe- oder Darmparasiten. Eine kleine „Grundausstattung“ an Parasiten wird den Welpen von der Mutter mitgegeben: Hündinnen übergeben sie gezielt mit der Muttermilch und trainieren damit das Immunsystem der Welpen. Warum hat die Natur das wohl so eingerichtet? In sogenannten Entwicklungsländern mit niedrigen Hygienestandards und hoher Parasitenbelastung sind Krankheiten wie Neurodermitis, Asthma und Allergien nahezu unbekannt. Das sollte zu denken geben. Darmparasiten sollen nicht unter Naturschutz gestellt werden, aber Wurmmittel dürfen auch nicht wahllos eingesetzt werden, denn sie belasten die Leber und die Darmflora. Durch gezielte Entwurmung (Wurmkur) in nicht zu kurzen Intervallen bietet dem Hundekörper die natürliche Möglichkeit zur Stabilisierung des Darmmilieus, um die Immunantwort auf Parasiten zu stärken. Du kannst mit natürlichen Futterergänzungen,Kräutern und Ölen Deinem Hund helfen, die Darmparasiten in Schach zu halten.